Workshops – Coaching

Bühnenpräsenz-Vorsingtraining-Rollenvorbereitung

Organisatorisches

  • bei Interesse wird um eine E-Mail gebeten
  • Kurs-Zyklen/einmalige Workshops finden ab vier Personen statt
  • Preise auf Nachfrage
  • Nachlass für Studierende
  • besonders gerne – als Teamteaching mit Gesangspädagogen

Beispiele…

THEMA 1: „Stress-Körperspannung- Stimme“

Überprüfung der eigenen Stressfaktoren, z.B. beim Singen in extremer Bewegung, oder bei besonderen musikalischen Anforderungen.

  • Einflussnahme durch Regelung muskulärer Spannungs-Vorgänge.
  • Entspannungswege während des Singens.
  • „Nur nicht unterbrechen“, oder „Wie baue ich Gelassenheit in Handlungen auf“.

THEMA 2: „Aus zwei mach eins“: Geste und Klang in Emotionen.

  • Körperteile und wie sie erzählen.
  • Impuls – der Anfang in Körper und Stimme
  • Unmögliche (Körper-)Gefühle und das Singen.
  • Wie viel Spannung/Emotion oder Lampenfieber ist „normal“?

THEMA 3: „Vor-Rück-ZEIT“: Singen während der Fortbewegung

  • Wie bewege ich mich als Bühnen-Figur?
  • Variable Ausdrucksweisen in formalisierten Abläufen.
  • Alle und alles im Auge behalten – Kommunikation als intro- und extrovertierter Vorgang.
  • „polyphone“ Handlungs-Sequenzen in zeitgebundener und freier Form.